Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern z.B. Google Analytics.) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und unser Angebot besser Ihren Interessen anzupassen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt, mit Akzeptieren werden alle Cookies (auch Marketing Cookies) gesetzt. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

CLAAS FINANCIAL SERVICES

Sicher finanzieren – sorglos wachsen

Erfolgreiche Betriebsentwicklung erfordert Investitionen zum richtigen Zeitpunkt und mit den richtigen Laufzeiten.

CLAAS FINANCIAL SERVICES

Sicher finanzieren – sorglos wachsen

Erfolgreiche Betriebsentwicklung erfordert Investitionen zum richtigen Zeitpunkt und mit den richtigen Laufzeiten.

CLAAS FINANCIAL SERVICES

Kompetente Beratung in allen Finanzierungsfragen

Aufgrund der speziellen Kenntnisse im Bereich der Landwirtschaft berät CLAAS FINANCIAL SERVICES die Kunden immer individuell, auf deren Bedürfnisse abgestimmt. Dabei ist es unabhängig, ob der Kunde eine Leasing- oder Ratenkauflösung sucht. Wir sind der landwirtschaftlichen Klientel eng verbunden und„sprechen dieselbe Sprache“. In einem vertrauten Gespräch unter gleichberechtigten Fachleuten lassen sich oft Lösungen für ansonsten schwierige Fälle finden.

Maßgeschneiderte Finanzierungen

CLAAS FINANCIAL SERVICES bietet den Kunden attraktivste Finanzierungskonditionen an. Diese sind nicht nur auf CLAAS-Maschinen zugeschnitten, sondern berücksichtigen auch das zur Verfügung stehende Budget des Kunden.

Schnelle und unkomplizierte Finanzierungsentscheidungen

Im Rahmen einer professionellen Landwirtschaft erwarten die Kunden heute eine schnelle, unbürokratische Finanzierungsentscheidung. Bedingt durch die Nähe zur Landwirtschaft ist CLAAS FINANCIAL SERVICES jederzeit in der Lage, diese seitens der Kunden gestellte Forderung zu erfüllen.

Warum Finanzdienstleistungen im Agrarbereich?

Produktivitätsbedarf:

  • Weniger Betriebseinheiten bearbeiten immer größere Betriebsflächen
  • Hohe Maschinenleistungen erfordern hohe Investitionen der Agrarbetriebe, Lohnunternehmer, Maschinenringe, Maschinengemeinschaften und Jungbauern.

Kundenbedarf:

  • Saisonalität bedeutet spezifischer Liquiditätsbedarf Zunehmendes betriebswirtschaftliches Denken
  • Der moderne Landwirt hat immer mehr Produktivität zu gewährleisten und das in kürzester Zeit.
  • Innovationsprozesse entwickeln sich immer schnell