Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern z.B. Google Analytics.) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und unser Angebot besser Ihren Interessen anzupassen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten werden nur technisch notwendige Cookies gesetzt, mit Akzeptieren werden alle Cookies (auch Marketing Cookies) gesetzt. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

CARGOS 760-740

Der Häckseltransportwagen CARGOS 700.

Den CARGOS 700 gibt es mit 48,5, 42,5 oder 36,5 m3 Ladevolumen.

CARGOS 760-740

Der Häckseltransportwagen CARGOS 700.

Den CARGOS 700 gibt es mit 48,5, 42,5 oder 36,5 m3 Ladevolumen.

Der Transportwagen.

CARGOS 700

Die Frontseite.

Modernes Design kombiniert mit Funktionalität: Das teilweise gelochte Frontgatter ermöglicht eine optimale Sicht ins Wageninnere. Entworfen wurde es nach dem Motto „so viel wie nötig, so wenig wie möglich“, damit das Erntegut auf den restlichen glatten Flächen abrutschen kann.

Maximales Ladevolumen bei höchster Wendigkeit.

Mit dem um 30° geneigten Frontgatter und dem sich nach hinten konisch öffnenden Aufbau haben alle Modelle ein maximales Ladevolumen. Die Wagen bleiben dadurch extrem kurz und überzeugen mit höchster Wendigkeit.

Um das Ladevolumen weiter zu vergrößern, sind für alle drei Modelle wie beim CARGOS 9000 zusätzliche Bordwandaufsätze erhältlich.

CARGOS 700

Der Aufbau.

Das 300 mm hohe C-Profil und der stabile Boden sorgen auch bei den CARGOS 700 Modellen für höchste Stabilität. Damit sind alle Modelle für den Hackschnitzeltransport zugelassen. Der CARGOS ist so nicht nur bei langen Straßenfahrten, sondern auch auf unwegsamem Gelände zuverlässig wie kein anderer.

CARGOS 700

Der Kratzboden.

Der Stahlboden ist feuerverzinkt und daher korrosionsbeständig und extrem langlebig. Die vier massiven Flachgliederketten haben eine hohe Bruchlast. Die im Umlenkbereich in die Flachgliederketten eingreifenden Zähne sorgen für eine zuverlässige Führung. Gleichzeitig werden die Ketten jedes Mal beim Umlenken von Hackschnitzeln oder anderem Erntegut gereinigt. Einem Verklemmen von Erntematerial in den Ketten wird somit zuverlässig vorgebeugt.

CARGOS 700

Kettenspannung.

Nur ideal gespannte Kratzbodenketten arbeiten zuverlässig und verschleißarm. Deshalb ermöglicht die von außen leicht zugängliche Kratzbodenkettenspannung jederzeit ein komfortables Nachspannen.

CARGOS 700

Die Deichsel.

Die schlank gehaltene Deichsel ermöglicht große Lenkeinschläge. Der integrierte Stützfuß liegt geschützt in der Deichsel und wird zum Abhängen einfach heruntergeklappt.

CARGOS 700

Dosierwalzenmodul mit Antriebsstrang.

Die zwei offenen Dosierwalzen sind für höchsten Durchsatz konzipiert. Mit den gewendelt angeordneten, stabilen Zinken wird eine gleichmäßige Verteilung auf dem Silo erreicht. Der Antrieb erfolgt über eine Einfach-Weitwinkel-Gelenkwelle.

CARGOS 700

Ausbau der Dosierwalzen.

Das Dosierwalzenmodul kann bei Bedarf zur weiteren Erhöhung der Entladegeschwindigkeit innerhalb kürzester Zeit ausgebaut werden. Die Lücken werden mit optional erhältlichen Einlegeblechen verschlossen.

Durch den Ausbau werden ca. 500 kg Gewicht eingespart. Außerdem erhöht sich das Ladevolumen, zum Beispiel für den Einsatz im Hackschnitzel- oder Maistransport.

Die besondere Knickdeichsel.

Durch das Absenken der hydraulischen Knickdeichsel wird beim vorwärts Anhäckseln die Zielfläche für den Häckslerfahrer vergrößert. Er trifft den Wagen problemlos und das Erntegut kommt dort an, wo es hingehört – und das nicht nur beim Geradeausfahren, sondern auch bei Kurvenfahrten.

Schneller entladen.

Das Anheben der Deichsel beschleunigt den Entladevorgang extrem. Das geladene Material kippt direkt nach hinten und Restmengen werden schneller aus dem Wagen transportiert. Zusätzlich garantieren der konische Aufbau und der beidseitig angetriebene Kratzboden mit wahlweise zwei Entladegeschwindigkeiten ein schnelles Entladen im Silo.

Weitere Vorteile.

Sowohl das An- als auch das Abhängen wird erleichtert, da die Deichsel bequem per Knopfdruck auf die richtige Höhe eingestellt werden kann.

Wenn nötig kann außerdem die Traktion erhöht und damit Schlupf verringert werden, da die Wagenräder beim Anheben der Knickdeichsel näher an den Traktor rücken.

Dank der groß dimensionierten Deichselaushubzylinder hebt die hydraulische Knickdeichsel den Wagen auch in beladenem Zustand zuverlässig nach oben. Außerdem wird mit der optionalen Deichselfederung über zwei Druckspeicher jederzeit höchster Fahrkomfort bei Straßenfahrten garantiert.

Ladungssicherung für den Häckseltransportwagen.

Optional ist für alle CARGOS 700, egal ob mit Komfort- oder Standardhydraulik, eine beidseitige Laderaumabdeckung erhältlich. Sie wird bequem über das Bedienterminal (bzw. bei der Standardvariante über ein doppelwirkendes Steuergerät) vom Traktorsitz aus betätigt. So wird die Ladung schnell und zuverlässig geschützt.